FASHION CLUB – GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DAS
Zweibrücken Fashion Club Programm 

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die „AGB“) regeln die Bedingungen für die Mitgliedschaft im Kundentreueprogramm des Zweibrücken Fashion Outlet Shopping Center (das „Center“) mit der Bezeichnung „Zweibrücken Fashion Club Programm“ (das „Programm“). Das Programm ermöglicht seinen Mitgliedern, von Vorteilen, Rabatten und speziellen Angeboten der Shops im Center (die „Teilnehmenden Shops“) zu profitieren.

Die vorliegenden AGB regeln den Gebrauch der Zweibrücken Fashion Club-Karte und der Zweibrücken Fashion Club-App (die „ZFC-Karte/App“). Mit dem Gebrauch der ZFC-Karte/App stimmen Sie den vorliegenden AGB zu und erklären sich zudem einverstanden mit der Datenschutzerklärung (unten Abschnitt 4).

Die vorliegenden AGB können jederzeit unter www.zweibrueckenfashionoutlet.com oder am Informationsschalter des Centers (der „Informationsschalter“) eingesehen werden.

Das Programm wird bereitgestellt und betrieben durch die Via Outlet Germany Management Services GmbH, Paul-Gerhardt-Allee 50; 81245 München, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München unter HRB 228132 (nachstehend auch als “VIA”, “wir”, “uns”, “unser” bezeichnet).

  1. Das Programm
    • Übersicht

Das Programm ermöglicht Ihnen, unter Benutzung der ZFC-Karte/App auf dem Betrag eines Einkaufs, den Sie bei einem Teilnehmenden Shop tätigen, ein Guthaben von 5% des jeweiligen Einkaufsbetrags anzusparen. Das angesparte Guthaben (nachstehend auch als „Treue-Euros“ bezeichnet) können Sie bei den Teilnehmenden Shops einlösen, indem Sie sich Ihr Guthaben bis zur Höhe von maximal 25% des Betrags eines weiteren Einkaufs anrechnen lassen, den Sie bei einem Teilnehmenden Shop tätigen. Dies ist nur bei den Teilnehmenden Shops möglich, nicht aber bei anderen Shops im Center oder in anderen Einkaufscentren.

Zusätzlich können die Teilnehmenden Shops im Center den Mitgliedern des Programms Vorteile, Rabatte und Sonderangebote (die „Angebote“) bereitstellen.

Bitte beachten Sie, dass gewisse der Teilnehmenden Shops nur in Bezug auf Angebote am Programm teilnehmen, nicht aber in Bezug auf das Ansparen und Einlösen von Treue-Euros. Es ist daher nicht möglich, bei solchen Teilnehmenden Shops Treue-Euros anzusparen oder einzulösen; dies trifft insbesondere auf Shops zu, die Verpflegung und Getränke anbieten, sowie auf „Pop Up-Stores“.

  • Teilnehmende Shops

Eine Liste der Teilnehmenden Shops kann unter der Adresse www.zweibrueckenfashionoutlet.com eingesehen werden. Auf dieser Liste ist vermerkt, ob ein bestimmter Teilnehmender Shop in Bezug auf die Treue-Euros und die Angebote oder nur in Bezug auf die Angebote am Programm teilnimmt.

Diese Liste der Teilnehmenden Shops wird regelmässig aktualisiert. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Shops im Center am Programm teilnehmen.

  • Treue-Euros
  • Ansparen von Guthaben an Treue-Euros

Für jeden Einkauf bei einem Teilnehmenden Shop im Center erhalten Sie Treue-Euros in der Höhe von 5% des jeweiligen Einkaufsbetrags (inklusive Umsatzsteuer).

Eine Auszahlung angesparter Treue-Euros in bar ist ausgeschlossen.

Treue-Euros werden Ihnen auf Vorzeigen Ihrer ZFC-Karte/App gutgeschrieben. Sie können sich Treue-Euros bis 14 Tage nach dem Einkauf auf ihrer ZFC-Karte/App gutschreiben lassen. Legen Sie hierzu Ihre Kaufquittung an der Kasse eines Teilnehmenden Shops vor.

Der Stand Ihres Guthabens an Treue-Euros, der von uns verwaltet wird, ist für alle am Programm beteiligten Parteien verbindlich.

Wenn innerhalb von 12 Monaten keine Aktivitäten auf Ihrer ZFC-Karte/App (Ansparen oder Einlösen von Treue-Euros) zu verzeichnen sind, wird Ihre ZFC Karte/App gesperrt, und das angesparten Guthaben an Treue-Euros verfällt.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Waren zurückgeben, bleibt Ihr Guthaben an Treue-Euros, das Sie mit dem betreffenden Einkauf angespart haben, erhalten.

  • Einlösen von Treue-Euros

Sie können angesparte Treue-Euros bei den Teilnehmenden Shops im Center (nicht aber in anderen Shops oder Einkaufscentren) einlösen, und zwar bis zu maximal 25% des Wertes eines Einkaufs (inklusive Umsatzsteuer), den Sie tätigen. Die Anzahl Einkäufe, bei welchen Sie angesparte Treue-Euros mit Ihrer ZFC-Karte/App einlösen können, ist nicht beschränkt. Sie können angesparte Treue-Euros nur mit Ihrer persönlichen ZFC-Karte/App einlösen.

Das Einlösen angesparter Treue-Euros ist ausnahmsweise nicht möglich bei Spezialangeboten und Waren, die mit einem Rabatt vom mehr als 30% zur unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers angeboten werden. Der Teilnehmende Shop hat hierauf ausdrücklich hinzuweisen.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Waren zurückgeben, die Sie teilweise mit angesparten Treue-Euros bezahlt haben, werden Ihnen die eingelösten Treue-Euros nicht rückerstattet. Ausserdem gelten die Rücknahmebedingungen der einzelnen Teilnehmenden Shops.

Treue-Euros können nicht in Geld umgewandelt oder in anderer Weise ausbezahlt werden.

  • Angebote
  • Übersicht

Die Teilnehmenden Shops des Centers können selbständig Angebote bereitstellen. Diese Angebote können von Zeit zu Zeit variieren.

Angebote können genutzt werden, solange die angebotenen Produkte vorrätig sind. Für publizierte Angebote gelten zudem die Geschäftsbedingungen der jeweiligen Teilnehmenden Shops (z.B. für Fristen oder Ausnahmen). Die Teilnehmenden Shops sind berechtigt, Änderungen an bereits publizierten Angeboten vorzunehmen.

Teilnehmende Shops sind berechtigt, Angebote aus dem Programm zurückzuziehen. Unter Umständen ist es nicht immer möglich, dies im Voraus anzukündigen.

Soweit möglich, wird bei der Publikation eines Angebots jeweils auf Bedingungen, Einzelheiten oder Begrenzungen hingewiesen, die für ein betreffendes Angebot gelten. Um Enttäuschungen und Missverständnisse zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Bedingungen der Angebote sorgfältig zu lesen, bevor Sie ein Angebot einlösen möchten.

Auf Einzelheiten der aktuellen Angebote wird auf der ZFC-App und in E-Mails hingewiesen, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Programm zugestellt werden.

  • Einlösen von Angeboten

Um ein Angebot einzulösen, weisen Sie im Teilnehmenden Shop, der das Angebot macht, den individuellen Barcode vor, der auf Ihrer ZFC-Karte/App erscheint oder der in der E-Mail enthalten ist, die Sie über das betreffende Angebot informiert hat.

Das Einlösen angesparter Treue-Euros ist ausnahmsweise nicht möglich bei Spezialangeboten und Waren, die mit einem Rabatt vom mehr als 30% zur unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers angeboten werden. Der Teilnehmende Shop hat hierauf ausdrücklich hinzuweisen.

Das Einlösen eines Angebots kann verweigert werden, (i) wenn der teilnehmende Shop Hinweise hat oder vermuten muss, dass Ihrerseits betrügerisches oder anderes Fehlverhalten vorliegt oder (ii) wenn Ihnen das Angebot aufgrund eines technischen Fehlers irrtümlich zugestellt wurde.

  1. Mitgliedschaft im Programm
    • Teilnahme am Programm

Jede natürliche Person, die älter als 18 Jahre ist, kann die Mitgliedschaft im Programm beantragen.

Um am Programm teilzunehmen, beantragen Sie die Mitgliedschaft über die Internet-Seite des Centers, über die ZFC-App, beim Informationsschalter oder bei einem Teilnehmenden Shop.

Wenn Sie die Teilnahme am Programm bei einem Teilnehmenden Shop beantragen, ist es erforderlich, Ihren vollen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Wohnort und Ihre Sprache anzugeben.

Wenn Sie die Teilnahme am Programm über die ZFC-App, die Internet-Seite des Centers oder am Informationsschalter beantragen, ist es erforderlich, Ihren vollen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Wohnort und Ihre Sprache anzugeben.

Diese persönlichen Angaben sind erforderlich, damit wir Sie informieren und damit wir Ihnen Ihre Karte zurückzusenden können, falls Sie diese verlieren. Lesen Sie bitte die Datenschutz-Erklärung (unten Abschnitt 4), um zu erfahren, wie Ihre Angaben verwendet werden.

Die ZFC-App kann gratis heruntergeladen werden. Der Download kann Kosten verursachen. Bitte informieren Sie sich hierüber bei Ihrem Telefon- und Internet-Anbieter.

Die Mitgliedschaft ist gratis. Es bestehen keine Kaufverpflichtungen oder Pflichten, irgendwelche Leistungen zu beziehen.

  • Beendigung der Mitgliedschaft und Einstellung des Programms

Treue-Euros

  1. Haftung von VIA

Die ZFC-Karte und die ZFC-App sind ausschliesslich für den persönlichen Gebrauch bestimmt, nicht übertragbar und dürfen nur für den privaten Gebrauch genutzt werden. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für: (i) die Angebote der Teilnehmenden Shops; (ii) Weigerungen oder Verfehlungen eines Teilnehmenden Shops beim Einlösen eines Angebots; oder (iii) Waren oder Dienstleistungen, die Sie von einem Teilnehmenden Shop erwerben (indem Sie ein Angebot oder Treue-Euros einlösen oder die Waren und Dienstleistungen anderweitig beziehen).

Sollten Probleme im soeben aufgeführten Zusammenhang auftreten, wenden Sie sich direkt an den Teilnehmenden Shop, um diese Probleme zu lösen.

Wir bemühen uns sicherzustellen, dass die Scanner und das System für die Gutschrift und das Einlösen von Treue-Euros sowie für das Einlösen von Angeboten während der allgemeinen Ladenöffnungszeiten zur Verfügung stehen. Gleichwohl kann es Situationen geben, in welchen der Scanner und/oder das System nicht verfügbar sind, und dass es in solchen Situationen nicht möglich ist, Treue-Euros anzusparen oder einzulösen oder Angebote einzulösen. Soweit rechtlich zulässig übernehmen wir keinerlei Haftung für Verluste oder Schäden, die Ihnen durch die Nutzung des Programms entstanden sind, einschliesslich Übertragungsverzögerungen, Fehlfunktionen der ZFC-Karte/App, Schäden an Mobiltelefonen, verzögerte Nachrichtenübertragung, Daten-Verzögerungen oder andere technische Schwierigkeiten, die ausserhalb unserer Kontrolle liegen.

  1. Datenschutzerklärung
  2. Wir verpflichten uns, die Privatsphäre der Mitglieder des Programms zu schützen und ihre Personendaten im Einklang mit anwendbaren Datenschutzgesetzen und Datenschutzbestimmungen, insbesondere mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und der dazugehörigen Verordnung, zu bearbeiten. Wenn Sie am Programm teilnehmen, speichern wir bestimmte Personendaten von Ihnen, einschliesslich Ihres Namens, ihrer E-Mail-Adresse, Ihres Wohnsitzes und weiterer Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (wie z.B. Postleitzahl, Telefonnummer, Altersgruppe, Interessen und Vorlieben). Wir (Via Outlet Germany Management Services GmbH und VIA Manco (UK) Limited (Handelsregisternummer: 08686315) mit Sitz in 20 Air Street, London, W1B 5AN, Grossbritannien) sind gemeinsame Inhaber der Datensammlung. Sie stimmen der entsprechenden Übermittlung personenbezogener Daten insoweit zu.
  3. Wir verwenden die gesammelten Personendaten zu folgenden Zwecken:
    1. für Ihre Registrierung als Mitglied des Programms;
    2. um Ihnen Informationen zu den Angeboten Teilnehmender Shops zuzustellen und um Ihnen zu ermöglichen, solche Angebote einzulösen;
    3. um Ihnen Informationen über Veranstaltungen, Sonderangebote, Promotionen oder andere Ereignisse im Center zuzustellen;
    4. um Ihnen Newsletters zuzustellen mit Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Promotionen, Angebote und anstehende Veranstaltungen, von denen wir annehmen, dass sie von Interesse für Sie sein können;
    5. um statistische Daten über Ihren Gebrauch des Programms und über Ihre Vorlieben zu erheben;
    6. um Sie über neue Entwicklungen, Leistungen und andere Aspekte im Zusammenhang mit dem Programm zu informieren, von denen wir aufgrund Ihrer Nutzung des Programms annehmen, dass sie für Sie von Interesse sind;
    7. um allgemeine Umfragen und Zielgruppenbefragungen für die Marktforschung durchzuführen;
    8. um die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, weiteren Unternehmen in unserer Unternehmensgruppe zugänglich zu machen, damit diese Sie über neue Entwicklungen und Aktivitäten informieren können, welche für Sie von Interesse sein können.
  4. Wir geben Ihre Personendaten weiter und gestatten Zugriff darauf:
    1. an unsere Zulieferer, Vertragspartner und Berater, soweit dies nötig ist, damit diese unseren Service und unsere Angebote unterstützen können;
    2. an alle Erwerber unseres Geschäftsbetriebes oder von Teilen davon;
    3. wenn wir dazu von Gesetzes wegen oder aufgrund eines Entscheids eines Gerichts oder einer Behörde verpflichtet sind;
    4. wenn wir berechtigterweise davon ausgehen müssen, dass eine Offenlegung notwendig ist, um Untersuchungen zu ermöglichen, wenn ein Verdacht auf unrechtmässige Aktivitäten besteht;
    5. um unsere Rechte und unser Eigentum zu schützen.
  5. Wenn Sie sich damit einverstanden erklärt haben, Marketing-Informationen von uns zu erhalten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail an die Adresse zweibrucken@viaoutlets.com schicken.
  6. Sie sind berechtigt, von uns eine Kopie der Personendaten anzufordern, die wir über Sie erhoben haben. Hierzu schicken Sie uns eine E-Mail an die Adresse zweibrucken@viaoutlets.com. Sollten wir Ihnen innerhalb der letzten zwölf Monate vor Ihrer Anfrage bereits eine solche Kopie zur Verfügung gestellt haben, sind wir berechtigt, eine geringe Gebühr für die erneute Zustellung dieser Informationen zu erheben, ausser Sie weisen nach, dass Sie ein berechtigtes Interesse an Ihrer erneuten Anfrage haben.
  7. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Personendaten, die wir von Ihnen erhoben haben, veraltet oder unzutreffend sind, können Sie uns auffordern, diese Personendaten zu korrigieren oder zu löschen. Hierzu schreiben Sie uns eine E-Mail an die Adresse zweibrucken@viaoutlets.com.
  8. Es ist möglich, dass Personendaten, die wir von Ihnen erheben, ausserhalb der Europäischen Union (die „EU“) und/oder des Europäischen Wirtschaftsraums (der „EWR“) bekannt gegeben, gespeichert und/oder bearbeitet werden. Indem Sie uns Ihre Personendaten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich mit einer solchen Bekanntgabe, Speicherung und/oder Bearbeitung einverstanden. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Datenschutzgesetzgebungen in Ländern ausserhalb der EU / des EWR teilweise nicht dasselbe Datenschutzniveau wie in Deutschland gewährleisten. Wir werden jedoch alle angemessenen Vorkehren treffen, um sicherzustellen, dass Ihre Personendaten sicher und im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung sowie mit einschlägigen Gesetzgebungen und Vorschriften über den Datenschutz bearbeitet werden.
  9. Wir werden die gesammelten Personendaten nicht länger speichern, als es für die Zwecke des Programms notwendig ist. Wenn wir Ihre Mitgliedschaft im Programm beenden oder wenn Sie Ihre Mitgliedschaft im Programm beenden (indem Sie uns dies brieflich oder per E-Mail mitteilen), werden wir Ihre im Zusammenhang mit dem Programm gesammelten Personendaten unverzüglich löschen oder anonymisieren. Zudem werden wir Ihre Personendaten löschen oder anonymisieren, wenn Sie Ihre ZFC-Karte oder ZFC App während eines Zeitraums von fünf Jahren nicht benutzen.
  10. Änderungen des Programms und dieser AGB

Wir sind berechtigt, die vorliegenden AGB von Zeit zu Zeit unter den folgenden Umständen zu ändern: (i) wenn solche Änderungen erforderlich sind, um gesetzliche Vorgaben zu erfüllen, (ii) wenn die technische Entwicklung solche Änderungen bedingt oder wenn solche Änderungen notwendig sind, um neue Funktionalitäten einzuführen, (iii) wenn solche die Änderung im Interesse der Mitglieder des Programms erfolgen, oder (iv) im Fall einer Neuorganisation des VIA Outlets. In diesen Fällen werden wir die Mitglieder des Programms über einen Hinweis auf unserer Website und per E-Mail informieren. Durch die Benutzung der ZFC-Karte oder ZFC App ohne Widerspruch gilt Ihr dahingehendes Einverständnis als erteilt.

  1. Informationen und Beschwerden

Für Kommentare, Vorschläge, Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit dem Programm oder mit den vorliegenden AGB verwenden Sie folgende Kontaktmöglichkeiten:

a. E-Mail: privacy.zweibrucken@viaoutlets.com
b. Telefon: 00 49 6332 99 39 0
c. Briefpost: Via Outlet Germany Management Services GmbH, Paul-Gerhardt-Allee 50; 81245 München

 

  1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die vorliegenden AGB und das Programm unterstehen ausschliesslich deutschem Recht (unter Ausschluss des internationalen Privatrechts). Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf ist ausgeschlossen.

Zuständig für die Beurteilung von Streitigkeiten, Forderungen und Ansprüchen im Zusammenhang mit den vorliegenden AGB oder im Zusammenhang mit dem Programm sind ausschliesslich die Gerichte in Deutschland.

 

Buy like a VIP

and you will get the special offers first!